AZAV

ISO 27001 Informationssicherheits-managementsystem

TAW Cert - Glühbirne - Die Erde

Wenn Sie Wissen möchten ob wir Ihre Anfrage oder Ihr System heute schon bearbeiten können, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Die ISO/IEC 27001:2005 wurde entworfen, um die Auswahl geeigneter Sicherheitsmechanismen zum Schutz sämtlicher Werte (Assets)

in den Wertschöpfungsketten (siehe Scope der ISO/IEC 27001, …organization’s overall business risk) sicherzustellen. Sie wurde von der ISO/IEC 27001:2017 abgelöst.

Die Norm spezifiziert Anforderungen für die Implementierung von geeigneten Sicherheitsmechanismen (nach internationalem Standard),

welche an die Gegebenheiten der einzelnen Organisationen adaptiert werden sollen. Sie bildet die Basis zum Schutz der Kunden-, Mitarbeiter-, Produkt- und Unternehmensinformationen.

Warum sich nach ISO/IEC 27001 zertifizieren lassen?

Die internationale Norm ISO/IEC 27001 Information technology – Security techniques – Information security management systems – Requirements spezifiziert

die Anforderungen für Einrichtung, Umsetzung, Aufrechterhaltung und fortlaufende Verbesserung eines dokumentierten Informationssicherheits-Managementsystems 

unter Berücksichtigung des Kontexts einer Organisation.

Vorteile auf einem Blick


Auditoren:innen

Praxisorientierte und kompetente Auditoren mit umfangreicher Zertifizierungserfahrung, die durch zahlreiche Experten aus Industrie und Wirtschaft unterstützt werden.

FAQs

Dann finden auf unserer Website die Unternehmensauskunft für die Angebotserstellung. Bitte einfach ausfüllen und abschicken.

Wenn Sie Hilfe beim Ausfüllen benötigen oder noch weitere Fragen haben, gerne steht Ihnen unser Team auch telefonisch oder über unser Kontaktformular mit Rat und Tat zur Verfügung.