Personal Zertifizierung

Ausbildungs-übersicht zum KKS-Fachpersonal

Zur Erlangung des Zertifikates Fachpersonal kathodischer Korrosionsschutz – CP-Spezialist sind 3 Teilprüfungen erforderlich.

Teilprüfungen


Bei Bestehen der einzelnen Prüfungen wird jeweils eine Teilnahmebestätigung erstellt.

Zulassung zur Prüfung


  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • 3 Jahre fachbezogene Tätigkeit, davon min. 1 Jahr im Korrosionsschutz
  • ausgefülltes und unterschriebenes Anmeldeformular
  • weitere spezifische Zulassungsbedingungen entnehmen Sie bitte den Leitlinien

Rezertifizierung


  • Arbeitgeberbescheinigung / personalisierte Stellenbeschreibung
    (Tätigkeit im Kompetenzbereich des Zertifikats)
  • Nachweise von Seminarteilnahmen oder Schulungen,
    Besuch einer Fachmesse oder Vergleichbares.

Qualifizierung nach DIN EN ISO 15257 Grad 2, Grad 3 und Grad 4

Wir bieten Ihnen Zusatzprüfungen für den weltweiten Abschluss nach DIN EN ISO 15257:2017 für den Grad 2, Grad 3 und Grad 4 an.

Diese Personalzertifizierungsprüfung ist für Firmen die nicht nur in Deutschland sondern auch im europäische Ausland oder international KKS/CPS Aufgaben wahrnehmen relevant.

Die neue Qualifikation Grad 2 (praktische Messungen)  löst die alte Qualifikation Grad 1(DIN EN 15257)  ab, Grad 3 die alte Qualifikation Grad 2 (DIN EN 15257).

Diese Abschlussgrade gelten weltweit

Auch für diese Prüfungen sind wir von der DAkkS akkreditiert.

Prüfungsgebühr

Alle Preise gelten zzgl. MwSt.

Die notwendige allgemeine KKS-Prüfung CP1 sowie die fachspezifischen theoretischen Prüfungen CP2-3 sind in dem vorgeschalteten Seminar integriert und zu absolvieren.

Die nächsten Prüfungstermine können Sie telefonisch jederzeit bei uns erfragen.

Die Grad 2, Grad 3 und Grad 4 Prüfungen können unabhängig voneinander abgelegt werden.

  • 436,00 € für Grad 2 (Schriftliche Prüfung)
  • 683,00 € für Grad 3 (Praktische Prüfung)
  • 1.638,00 € für Grad 4 (Unterlagen Prüfung)

Ihre Ansprechpartner


Dagmar Bleistein

Fachbereich Personalzertifizierung
WTcert®, WAcert®, DGFW, KKS (CPS), Elektro, DSGVO

Oliver Wenk

Oliver Wenk

Dr.-Ing. Claudia Dössereck

Ulrich Bette

FAQs

Wenn Sie Hilfe beim Ausfüllen benötigen oder noch weitere Fragen haben, gerne steht Ihnen unser Team auch telefonisch oder über unser Kontaktformular mit Rat und Tat zur Verfügung.